Housekeeping & Friends 2017

Fünfjähriges Jubiläum

Anlässlich unserer Jubiläumsveranstaltung zur fünften „Housekeeping & Friends“ verzeichneten wir erneut einen Rekord. Am 27. April 2017 kamen 240 Fachleute aus ganz Deutschland – darunter viele „Wiederholer“, die jedes Jahr dabei sind – zum Austausch ins Schloss Charlottenburg.

Im Mittelpunkt des Vortragsprogramm standen die täglichen Herausforderungen des Housekeepings. Der Begrüßungsvortrag zum „Visit Berlin“-Projekt der HOGA Berlin und ein flammendes Plädoyer für Nachhaltigkeit als Wettbewerbsvorteil stimmten die Teilnehmer auf die Zukunft ihrer Branche ein. Für den Umgang mit Trickdiebstahl im Hotel und die Vermeidung sexueller Belästigung am Arbeitsplatz gab ein erfahrener Kriminalist hilfreiche Tipps. Der Hotelier und Entwickler der Software-Lösung „Hotelkit“, Marius Donhauser, präsentierte nützliche Hinweise für eine optimale Arbeitsorganisation im Housekeeping. Der theoretische Teil der Veranstaltung endete mit Anregungen zum Aufbau psychischer Widerstandsfähigkeit gegen die Belastungen im Arbeitsalltag. Weitere Highlights waren eine Modenschau des finnischen Labels „Tauko“ und das beliebte „Front Desk Make-up“, eine mit hochwertigen Preisen bestückte Tombola sowie eine Begleitausstellung mit branchenrelevanten Produkt- und Serviceangeboten.